Sigg – Stams (1645m)

So früh wie nie zuvor

…haben wir uns an den Konditionstest über Stams gewagt. Die Aufstiegsvariante “2009”, die via Sigg – Wiss Stein führt, hat sich bewährt und wir wählten auch heute diese wenig befahrene Route. Letztes Jahr waren wir über eine Woche später dran und schoben unsere Bikes durch den Altschnee. Heute kamen wir ohne kalte Füsse nach Stams, wo wir Diana und Lara zum Zmittag trafen. Die wanderten uns von Obersays entgegen. Nach Hause gings zügig via Says – Quart – Molinära.

40km, 1500 Hm


Single Trail unter Wiss Stein


Im Bachbett


Die kleine Zugabe dieser Stams-Variante


Ein paar Extra-Höhenmeter für Pölla


Wir treffen auf die klassische Route. Laubenzug.


Zweiter flowiger Singletrail unserer Variante: Short Cut Molinära


Zizers-Chlus-Sigg-Wiss Stein-Laubenzug-Falsch-Stams-Says-Quart-Molinära-Zizers

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.