Eolo (1780m)

Unverhofft kommt oft

Übers Auffahrtswochenende gings einmal mehr an den Comersee. Eigentlich wollte ich am Donnerstag bloss einen kurzen Flug mit meinem neuen Freesyler machen, doch Alessandro wollte höher hinaus. So buckelte ich etwas mehr Gepäck zur Brevart-Windstation hinauf als nötig. Dafür ohne Proviant 😉 Bruno war auch mit von der Partie, er hatte sogar seine schwere XC-Ausrüstung mit dabei. Mit Hoffnung auf ein paar km. Daraus wurde jedoch nichts. Die Thermik war zu schwach, um am Sasso Canale genügend hoch aufzudrehen. Und Ale und ich haben die schwer erkämpften Höhenmeter eh zügig abgebaut… Danke an Papa Mazzucchi fürs Fahren!


Kurzes Video…

eolo01
Los gehts (Sorry fürs Smartphone-Foto)

eolo02
Dunst über dem Altolario

eolo03
Abkühlen bei der Eolo-Wetterstation

eolo04
Wir gehen noch ein paar Schritte zum Startplatz. Bruno mit Sherpa.

eolo05
Startklar.

eolo06
Noch ein paar GoPro-Videosnapshots

eolo07 eolo08

eolo09

eolo10

eolo11

eolo12

eolo13

eolo14

eolo15 eolo16

eolo17

eolo18