Zipperspitz (1774m)

Ü30-Tour mit Pölla

Route:
Clavadätsch – Zipperi 1774m

Meinem Spontanaufgebot für den Freitagmittag konnte leider nur Pölla folgen. Die erste “richtige” ü30-Skitour führte uns dann von Valzeina auf den Zizerser Hausberg, den Zipperi.
Pölla wuchtete seinen fabrikneuen Bandit zum ersten mal auf einen Gipfel. Und dies grad einmal mit einem währschaften Hungerast! Naja, den Zmittag haben wir halt sausen lassen.
Beim Aufstieg im Gipfelhang hats uns gehörig engenebelt. Kaum stand jedoch die Fernschnupf-Antenne nach Vaduz zu Buffy, riss die Wolkendecke auf und wir konnten die Super Aussicht geniessen.
Toller Powder im Gipfelhang, weiter unten gabs dann schon etwas Beton.

Die Bilder dazu:


erstes Bandittreffen in Clavadätsch


Der Mann, der aus dem Nebel kam – Pölla greift seinen Hausberg an!


Der Selbstauflöser


erste Turns mit dem Bandit


Stilstudie Pölla

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.