Eggberg (2202m)

Süsses oder Saures – Halloween-Flug

Endlich schafften es Andres und ich wieder einmal auf einen gemeinsamen Flug. Zügig “behiketen” wir den altbewährten Flugberg. In der trockenen Luft tolle Nah- und Fernsicht! Aber heute spürte man selbst im hintersten Prättigau den Föhneinfluss. Im Mittel 20 km/h schräger Aufwind am SW-Startplatz. Nach ein paar Aufziehübungen gings dann raus in die unruhige Luft. Ein paar hundert Höhenmeter tiefer, über St. Antönien trafen wir aber ruhigere Gefilde an und landeten bei Nullwind.

eggberg_hf01
Steimaendli wirkt festentschlossen

eggberg_hf02
Gipfelpalaver…

eggberg_hf03
Startklar

eggberg_hf04
Fokussiert

eggberg_hf05
Training

eggberg_hf06
Hinter den blauen Bergen

eggberg_hf07
Jetzt aber…

eggberg_hf08
Über St. Antönien

eggberg_hf09
Andres im Landeanflug

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.