Tällihorn (2855m)

Safien – ein sicherer Wert

Route: Safien Bäch 1600m – Siderli – Tällihorn 2855m, 1250 Höhenmeter
con Sara y Marco, Monika y Christoph

Jedes Mal ein Stück weiter ins Safiental… Heute starteten wir bei -10°C in Bäch. Das Ziel Tälihorn lag 1280m höher. Dank einer effizient angelegten Austiegsspur erreichen wir dieses dann auch in akzeptabler Zeit und konnten ein berauschendes Panorama bestaunen. Nach diversen Darbietungen insbesondere von U30Sara und Christoph nahmen wir die Abfahrt unter die Beläge. Zuoberst  war dann auch noch etwas Vorsicht angebracht, um Steinkontakt zu vermeiden. Später dann wie gewohnt: Pulver gut! Auch der gemütliche Ausklang im z’Cafi gehört mittlerweile zum guten Ton…


Ich darf mal wieder Pace angeben


Marschhalt


weiter gehts


Schattenspiel


Noch 100 Höhenmeter…


Gipfelimpressionen…


… und noch mehr davon. Selbstauslöser überlasse ich ab nun Christoph


Nein, das ist KEIN typisches Walserhaus, sondern eine von Saras Überraschungen. Was wird es wohl morgen?


Christoph im Element


Marco lässt sich nicht lumpen


Monika im Gegenlicht


Rock da house    (Foto: Christoph)


Sara freut sich über die Safier Fauna

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.