Piz Surgonda (3196m)

Überraschungen am Julier

Route: La Veduta 2160m – Val d’Agnel – Pt.2865 – Südgrat – Piz Surgonda (Route 458b) 
Abfahrt östlich des Corn Alv (458c)
1000 Höhenmeter

Teilnehmer: Pölla, Sara und Monika

Überrascht wurden wir heute gleich mehrmals:

– Meteoblue und Cécile rieten uns für heute vom Juliergebiet ab.
Trotzdem wurden wir mit Sonne pur verwöhnt.

– Im Val d’Agnel wars kälter als erwartet.

– Die Abfahrtsvariante erwies sich als äusserst genussvoll

– Pölla hat sein vorzeitiges Saisonende bekanntgegeben!!!


Morgens im Val d’Agnel


Geradeaus Richtung Surgonda-Südgrat


Lagebesprechung


Gipfelfoto


König Platta


Piz Kesch


Und ab gehts: Im “Gipfelhang” gibts sogar noch frischen Pulver


Monika und Sara


Hinter dem Grat ists endlich windstill – Sonnenanbeten auf 3000m


Wow! Piz Julier, Bernina und Roseg von unserem Rastplatz aus gesehen


Ausgeruht gehts weiter…


durch butterweichen Sulz….


…in weiten Schwüngen…


…zurück zur Julierpassstrasse.


Vielleicht schon das nächste Tourenziel: Piz da las Coluonnas, 2960m


Unser heutiger “roter Faden” am Julierpass

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.