Hochwang (2534m), Stams

Hochwang – Nord mit Christoph und Joel

Christoph wollte schon lange mal die Nordrinne am Hochwang befahren. Da ich auf Anraten meines Arztes zur Zeit keine längeren Touren machen sollte und die Schneebedingungen günstig für dieses Vorhaben sind, war heute der Tag gekommen. Aus Bern war noch Joel angereist um uns mit dem Snowboard Gesellschaft zu leisten. Franziska shuttelte uns nach Fatschel. Mit Liftunterstützung bis knapp 2300m. Anfellen und zum Ratoser Stein. Christoph und Joel degustierten dort schon einmal den Pulver im Schattenhang. Wir trafen uns dann auf dem Hochwang zur Gipfelrast. Kurze Abfahrt in die Scharte zwischen Tüfelsch Chopf und Hochwang. Dann wurde abkassiert: Perfekte Verhältnisse im Couli liessen unsere Herzen höher schlagen. Schöner Pulver sogar im Talboden bis hinunter zur Säge, wo wir nochmals die Felle montierten für den Aufstieg nach Stams. Joel schickten wir zum Auspowern noch auf den Scammer Spitz. Christoph und ich holten die Türeler vom Vol Liber Grischun ein und machten eine ausgiebige Rast im sonnigen Stams. Es folgte noch eine kurzweilige Abfahrt im Frühlingsschnee nach Obersays, wo uns bereits Diana mit dem Rückhol-Mobil erwartete. Hat voll gemundet Jungs! Und danke unseren Frauen fürs Fahren 🙂

Aufstieg: 850 Hm, Abfahrt: 2050 Hm


Start bei der Bergstation vom kleinen, aber schmucken Skigebiet St.Peter


Christoph auf dem Grat zum Ratoser Stein


Hinten winkt schon der Hochwang


Drop in


Rätikonblick


Nordosthang Ratoser Stein


Einfahrt N-Couli mit Tüfelsch Chopf


Blick über den Scammer Spitz ins Rheintal


Die Schattenseite des Hochwang


Christoph kommt am Gipfel an


Hochwang Gipfelfoto


Unser Couli


Joel


Sascha


Was will man mehr…


Jauchz


Märzsonne


Christoph


Joel


Was schwitze ich im hier Sommer jeweils auf dem Bike…


Bei der Alp Falsch


Aufstieg Stams


Vol Liber GRischun auf Tour


Betriebsferien


Trotzdem herrlich: Stams


Ein Plätzchen zum Verweilen. Erst recht im Winter.


Ein Traumtürli vor der Haustüre

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.